Administration

Datenmanagement

Endnutzer

Katalog-Trainings

Softwareinventar

Lizenzinventar

SAM-01 Basis Softwareinventarisierung mit RayVentory

RayVentory besitzt umfassende Hard- und Software mit Agenten oder durch Zero-Touch agentenlose Technologie, welches ein Web oder USB-Stick basiertes Tool ist. Dies ermöglicht die Entdeckung von Computergeräten, VMware, Hyper-V Hosts und Oracle-Datenbanken. Es bietet eine intelligente Suche und Sammlung an Daten von physischen und virtuellen Geräten zu niedrigen Kosten, sowie umfassende Berichte über HW, SW, VMware, Hyper-V und Oracle DB-Server. Zusätzlich beseitigt RayVentory komplexe Hindernisse in der IT-Infrastruktur und mögliche Einschränkungen vom Betriebsrat, die es erlauben, dass die Datenerfassung durch den Endbenutzer selbst beginnt.

In diesem Training lernen die Teilnehmer die Anwendung von RayVentory, nötige Konfigurationen und Best Practices zur Verwendung bei der täglichen Arbeit.

SAM-01 Basis Softwareinventarisierung mit RayVentory

  • Grundlagen der Erkennung und Inventarisierung von Devices
  • Grundlagen / Erweiterte Konfigurationen
  • Operative Aufgaben
  • Reporting
  • Design
  • Troubleshooting & Support

SAM-01 Basis Softwareinventarisierung mit RayVentory

Kursdauer 2 Tage
Preis 1.100,00 €
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung
Trainingsbeschreibung

SAM-01 Basis Softwareinventarisierung mit RayVentory

RayVentory besitzt umfassende Hard- und Software mit Agenten oder durch Zero-Touch agentenlose Technologie, welches ein Web oder USB-Stick basiertes Tool ist. Dies ermöglicht die Entdeckung von Computergeräten, VMware, Hyper-V Hosts und Oracle-Datenbanken. Es bietet eine intelligente Suche und Sammlung an Daten von physischen und virtuellen Geräten zu niedrigen Kosten, sowie umfassende Berichte über HW, SW, VMware, Hyper-V und Oracle DB-Server. Zusätzlich beseitigt RayVentory komplexe Hindernisse in der IT-Infrastruktur und mögliche Einschränkungen vom Betriebsrat, die es erlauben, dass die Datenerfassung durch den Endbenutzer selbst beginnt.

In diesem Training lernen die Teilnehmer die Anwendung von RayVentory, nötige Konfigurationen und Best Practices zur Verwendung bei der täglichen Arbeit.

Inhalt

SAM-01 Basis Softwareinventarisierung mit RayVentory

  • Grundlagen der Erkennung und Inventarisierung von Devices
  • Grundlagen / Erweiterte Konfigurationen
  • Operative Aufgaben
  • Reporting
  • Design
  • Troubleshooting & Support
Kursinformationen & Anmeldung

SAM-01 Basis Softwareinventarisierung mit RayVentory

Kursdauer 2 Tage
Preis 1.100,00 €
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung

Trainings für Administration

ST01-1: Administration: Architektur, Einrichtung & zentrale Wartungsarbeiten

Dieses Trainingsmodul konzentriert sich auf technische Details und Anforderungen, so zum Beispiel auf Einrichten und Konfigurieren der Plattform sowie auf die Systemwartung. Bei letzterer geht es vor allem um Patch- und Release-Management für RaySAMi.

ST01-1: Administration: Architektur, Einrichtung & zentrale Wartungsarbeiten
Zielgruppe

  • Technische Systemadministratoren (Plattform/Datenbank)
  • Technisches Kontrollpersonal

Inhalt

  • RaySAMis Systemanforderungen verstehen
  • RaySAMis Applikationsarchitektur verstehen
  • Best-Practice-Methoden für RaySAMis Applikationsmanagement erlernen
  • RaySAMis technische Konfigurations- und Anpassungsoptionen kennen
  • Updates/Patches verstehen und bearbeiten

ST01-1: Administration: Architektur, Einrichtung & zentrale Wartungsarbeiten

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung
Trainingsbeschreibung

ST01-1: Administration: Architektur, Einrichtung & zentrale Wartungsarbeiten

Dieses Trainingsmodul konzentriert sich auf technische Details und Anforderungen, so zum Beispiel auf Einrichten und Konfigurieren der Plattform sowie auf die Systemwartung. Bei letzterer geht es vor allem um Patch- und Release-Management für RaySAMi.

Inhalt

ST01-1: Administration: Architektur, Einrichtung & zentrale Wartungsarbeiten
Zielgruppe

  • Technische Systemadministratoren (Plattform/Datenbank)
  • Technisches Kontrollpersonal

Inhalt

  • RaySAMis Systemanforderungen verstehen
  • RaySAMis Applikationsarchitektur verstehen
  • Best-Practice-Methoden für RaySAMis Applikationsmanagement erlernen
  • RaySAMis technische Konfigurations- und Anpassungsoptionen kennen
  • Updates/Patches verstehen und bearbeiten
Kursinformationen & Anmeldung

ST01-1: Administration: Architektur, Einrichtung & zentrale Wartungsarbeiten

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung

ST01-2: Administration: Systemwartung & -optimierung für Fortgeschrittene

Dieses Trainingsmodul beschäftigt sich intensiver mit den Besonderheiten der Wartung, Überwachung und Optimierung des Systems sowie mit dem plattform-abhängigen Einrichten.

ST01-2: Administration: Systemwartung & -optimierung für Fortgeschrittene
Zielgruppe

  • Technische Systemadministratoren (Plattform/Datenbank)
  • Technisches Kontrollpersonal

Inhalt

  • RaySAMis Architektur im Detail überblicken
  • Überwachungsmöglichkeiten auf verschiedenen Betriebsplattformen erlernen

ST01-2: Administration: Systemwartung & -optimierung für Fortgeschrittene

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung
Trainingsbeschreibung

ST01-2: Administration: Systemwartung & -optimierung für Fortgeschrittene

Dieses Trainingsmodul beschäftigt sich intensiver mit den Besonderheiten der Wartung, Überwachung und Optimierung des Systems sowie mit dem plattform-abhängigen Einrichten.

Inhalt

ST01-2: Administration: Systemwartung & -optimierung für Fortgeschrittene
Zielgruppe

  • Technische Systemadministratoren (Plattform/Datenbank)
  • Technisches Kontrollpersonal

Inhalt

  • RaySAMis Architektur im Detail überblicken
  • Überwachungsmöglichkeiten auf verschiedenen Betriebsplattformen erlernen
Kursinformationen & Anmeldung

ST01-2: Administration: Systemwartung & -optimierung für Fortgeschrittene

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung

ST01-3: Fehlersuche & Support

Dieses Trainingsmodul beschäftigt sich mit Problemen, die während der Installation oder bei einem Upgrade auftreten können.

ST01-3: Fehlersuche & Support
Zielgruppe

  • Technische Systemadministratoren (Plattform/Datenbank)
  • Technisches Kontrollpersonal

Inhalt

  • Mit Problemen bei Installation und Upgrades umgehen

ST01-3: Fehlersuche & Support

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung
Trainingsbeschreibung

ST01-3: Fehlersuche & Support

Dieses Trainingsmodul beschäftigt sich mit Problemen, die während der Installation oder bei einem Upgrade auftreten können.

Inhalt

ST01-3: Fehlersuche & Support
Zielgruppe

  • Technische Systemadministratoren (Plattform/Datenbank)
  • Technisches Kontrollpersonal

Inhalt

  • Mit Problemen bei Installation und Upgrades umgehen
Kursinformationen & Anmeldung

ST01-3: Fehlersuche & Support

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung

Trainings für Datenmanagement

ST02-1: Datenmanagement: Funktionen & Konfiguration

Dieses Trainingsmodul konzentriert sich auf das Verständnis von und den Umgang mit Datenfeeds. Dazu gehören z.B. die Spezifikationsanforderungen, die Möglichkeiten der Datenumwandlung und vor allem die Auswirkung von Fehlern (Log-Dateien).

ST02-1: Datenmanagement: Funktionen & Konfiguration
Zielgruppe

  • Beschäftigte, die für Datenfeed-Spezifikationen und Datenfeed-Überwachung verantwortlich sind (Pflichttraining und -rolle!)

Inhalt

  • RaySAMis Datenmodell verstehen
  • Raynets Prozessmodell verstehen
  • RaySAMis ETL-Funktionen (Extraktion, Transformation, Laden) verstehen und damit arbeiten
  • Vorlagen, Präprozessoren und Prozessspezifikationen verstehen
  • Datenfeeds entwickeln und damit arbeiten
  • Laufende Importe und Fehler-Logs verstehen und damit arbeiten

ST02-1: Datenmanagement: Funktionen & Konfiguration

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung
Trainingsbeschreibung

ST02-1: Datenmanagement: Funktionen & Konfiguration

Dieses Trainingsmodul konzentriert sich auf das Verständnis von und den Umgang mit Datenfeeds. Dazu gehören z.B. die Spezifikationsanforderungen, die Möglichkeiten der Datenumwandlung und vor allem die Auswirkung von Fehlern (Log-Dateien).

Inhalt

ST02-1: Datenmanagement: Funktionen & Konfiguration
Zielgruppe

  • Beschäftigte, die für Datenfeed-Spezifikationen und Datenfeed-Überwachung verantwortlich sind (Pflichttraining und -rolle!)

Inhalt

  • RaySAMis Datenmodell verstehen
  • Raynets Prozessmodell verstehen
  • RaySAMis ETL-Funktionen (Extraktion, Transformation, Laden) verstehen und damit arbeiten
  • Vorlagen, Präprozessoren und Prozessspezifikationen verstehen
  • Datenfeeds entwickeln und damit arbeiten
  • Laufende Importe und Fehler-Logs verstehen und damit arbeiten
Kursinformationen & Anmeldung

ST02-1: Datenmanagement: Funktionen & Konfiguration

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung

ST02-2: Datenmanagement: Dateibasierte Importe

Dieses Trainingsmodul konzentriert sich auf die Überwachung von und Fehlersuche bei Importen. Außerdem geht es darum, die gängigsten Probleme zu lösen, Import-Abstürze zu beheben und Debug-Möglichkeiten für Importe kennenzulernen.

ST02-2: Datenmanagement: Dateibasierte Importe
Zielgruppe

  • Beschäftigte, die Datenfeeds entwickeln und Datenfeed-Probleme lösen müssen

Inhalt

  • RaySAMis Fehlertabellen und Fehler-Logs kennenlernen
  • RaySAMis Fehler- und Importstatistiken kennenlernen
  • Zusammenhänge besser erkennen und den Umgang mit fehlenden Import-Ids erlernen
  • Gängigste Probleme lösen
  • Debug-Informationen finden
  • Import-Abstürze beheben

ST02-2: Datenmanagement: Dateibasierte Importe

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung
Trainingsbeschreibung

ST02-2: Datenmanagement: Dateibasierte Importe

Dieses Trainingsmodul konzentriert sich auf die Überwachung von und Fehlersuche bei Importen. Außerdem geht es darum, die gängigsten Probleme zu lösen, Import-Abstürze zu beheben und Debug-Möglichkeiten für Importe kennenzulernen.

Inhalt

ST02-2: Datenmanagement: Dateibasierte Importe
Zielgruppe

  • Beschäftigte, die Datenfeeds entwickeln und Datenfeed-Probleme lösen müssen

Inhalt

  • RaySAMis Fehlertabellen und Fehler-Logs kennenlernen
  • RaySAMis Fehler- und Importstatistiken kennenlernen
  • Zusammenhänge besser erkennen und den Umgang mit fehlenden Import-Ids erlernen
  • Gängigste Probleme lösen
  • Debug-Informationen finden
  • Import-Abstürze beheben
Kursinformationen & Anmeldung

ST02-2: Datenmanagement: Dateibasierte Importe

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung

Trainings für Endnutzer

ST03-1: Endnutzer

Dieses grundlegende Trainingsmodul konzentriert sich auf das Verständnis und die Anwendung von allgemeinen RaySAMi-Funktionen und von Software Asset Management.

ST03-1: Endnutzer
Zielgruppe

  • Alle Beschäftigten, die im Software Asset Management involviert sind und die RaySAMi nutzen

Inhalt

  • RaySAMis Daten- und Prozessmodelle verstehen
  • Grundlegende Kenntnisse zu Kataloginhalten erarbeiten
  • Grundlegende Kenntnisse im Vertragsmanagement erarbeiten
  • Softwareinventar verstehen (technisch)
  • Lizenzinventar grundlegend verstehen und bearbeiten

ST03-1: Endnutzer

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung
Trainingsbeschreibung

ST03-1: Endnutzer

Dieses grundlegende Trainingsmodul konzentriert sich auf das Verständnis und die Anwendung von allgemeinen RaySAMi-Funktionen und von Software Asset Management.

Inhalt

ST03-1: Endnutzer
Zielgruppe

  • Alle Beschäftigten, die im Software Asset Management involviert sind und die RaySAMi nutzen

Inhalt

  • RaySAMis Daten- und Prozessmodelle verstehen
  • Grundlegende Kenntnisse zu Kataloginhalten erarbeiten
  • Grundlegende Kenntnisse im Vertragsmanagement erarbeiten
  • Softwareinventar verstehen (technisch)
  • Lizenzinventar grundlegend verstehen und bearbeiten
Kursinformationen & Anmeldung

ST03-1: Endnutzer

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung

Katalog-Trainings

ST04-1: Katalog: Datenmanagement

Dieses grundlegende Trainingsdmodul konzentriert sich auf ein zentrales Element von RaySAMi, den Master Katalog. Wir erklären die unterschiedlichen Bestandteile des Master Katalogs sowie die allgemeine Navigation in RaySAMi. Außerdem erfahren Teilnehmer, wie sich Master Katalog und erweiterter Katalog unterscheiden. Im zweiten Teil des Trainings erlenen Teilnehmer, wie Daten erfasst werden.

ST04-1: Katalog: Datenmanagement
Zielgruppe

  • Beschäftigte, die mit Lizenz-Clearing befasst sind, vor allem wenn individueller Inhalt intern erstellt wird (kundenspezifischer Inhalt)

Inhalt

  • Unterschiede zwischen Raynet Master Katalog und erweitertem Katalog kennenlernen
  • Mögliche Quellen der Daten-/Informationsbeschaffung kennenlernen
  • Im Master Katalog von RaySAMi navigieren
  • Herstellerdaten, Produktfamilien, Produkte und Artikel erfassen
  • Master Katalog aktualisieren

ST04-1: Katalog: Datenmanagement

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung
Trainingsbeschreibung

ST04-1: Katalog: Datenmanagement

Dieses grundlegende Trainingsdmodul konzentriert sich auf ein zentrales Element von RaySAMi, den Master Katalog. Wir erklären die unterschiedlichen Bestandteile des Master Katalogs sowie die allgemeine Navigation in RaySAMi. Außerdem erfahren Teilnehmer, wie sich Master Katalog und erweiterter Katalog unterscheiden. Im zweiten Teil des Trainings erlenen Teilnehmer, wie Daten erfasst werden.

Inhalt

ST04-1: Katalog: Datenmanagement
Zielgruppe

  • Beschäftigte, die mit Lizenz-Clearing befasst sind, vor allem wenn individueller Inhalt intern erstellt wird (kundenspezifischer Inhalt)

Inhalt

  • Unterschiede zwischen Raynet Master Katalog und erweitertem Katalog kennenlernen
  • Mögliche Quellen der Daten-/Informationsbeschaffung kennenlernen
  • Im Master Katalog von RaySAMi navigieren
  • Herstellerdaten, Produktfamilien, Produkte und Artikel erfassen
  • Master Katalog aktualisieren
Kursinformationen & Anmeldung

ST04-1: Katalog: Datenmanagement

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung

ST04-2: Katalog: Aktualisierung

Dieses Trainingsmodul konzentriert sich darauf eine Katalogaktualisierung durchzuführen und die Fehlerprotokolle zu verarbeiten.

ST04-2: Katalog: Aktualisierung

Inhalt

  • Verschiedenen Optionen für Updates des RaySAMi-Katalogs kennenlernen
  • Durchführen einer RaySAMi-Katalogaktualisierung
  • Analysieren der Protokolldateien des Katalogupdates
  • Üben, wie in den Protokolldateien gefundene Fehler behandelt werden

ST04-2: Katalog: Aktualisierung

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung
Trainingsbeschreibung

ST04-2: Katalog: Aktualisierung

Dieses Trainingsmodul konzentriert sich darauf eine Katalogaktualisierung durchzuführen und die Fehlerprotokolle zu verarbeiten.

Inhalt

ST04-2: Katalog: Aktualisierung

Inhalt

  • Verschiedenen Optionen für Updates des RaySAMi-Katalogs kennenlernen
  • Durchführen einer RaySAMi-Katalogaktualisierung
  • Analysieren der Protokolldateien des Katalogupdates
  • Üben, wie in den Protokolldateien gefundene Fehler behandelt werden
Kursinformationen & Anmeldung

ST04-2: Katalog: Aktualisierung

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung

Softwareinventar-Trainings

ST05-1: Softwareinventar: Erkennung

Im Fokus dieses Trainings steht die Erkennung von Softwareinventardaten, d.h. wie Rohinventardaten auf Produkte des Katalogs gemappt werden, so dass sie in der Compliance erscheinen.

ST05-1: Softwareinventar: Erkennung
Zielgruppe

  • Beschäftigte, die für die Erstellung und Verwaltung von Erkennungssignaturen und passenden Regelwerken verantwortlich sind, “Erkennungs-/Inventar-Techniker” (hochspezialisierter Inhalt)

Inhalt

  • Das strategische Modell, das sogenannte A-Modell, verstehen (operative Stufe der Inventarbearbeitung)
  • Das Katalogmodell verstehen: Wie werden Nutzungsrechte analysiert und was ist ihr Einfluss auf die Bearbeitung des Softwareinventars?
  • Passende Inventarlösungen analysieren und erstellen
  • Passende Quellen identifizieren und Import-Datenfeeds erstellen Grundlagen)
  • Signaturmapping, Signaturbehandlung und Regelerstellung im Detail verstehen
  • Regeln im Detail verstehen und den Einfluss verschiedener Quellen analysieren

ST05-1: Softwareinventar: Erkennung

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung
Trainingsbeschreibung

ST05-1: Softwareinventar: Erkennung

Im Fokus dieses Trainings steht die Erkennung von Softwareinventardaten, d.h. wie Rohinventardaten auf Produkte des Katalogs gemappt werden, so dass sie in der Compliance erscheinen.

Inhalt

ST05-1: Softwareinventar: Erkennung
Zielgruppe

  • Beschäftigte, die für die Erstellung und Verwaltung von Erkennungssignaturen und passenden Regelwerken verantwortlich sind, “Erkennungs-/Inventar-Techniker” (hochspezialisierter Inhalt)

Inhalt

  • Das strategische Modell, das sogenannte A-Modell, verstehen (operative Stufe der Inventarbearbeitung)
  • Das Katalogmodell verstehen: Wie werden Nutzungsrechte analysiert und was ist ihr Einfluss auf die Bearbeitung des Softwareinventars?
  • Passende Inventarlösungen analysieren und erstellen
  • Passende Quellen identifizieren und Import-Datenfeeds erstellen Grundlagen)
  • Signaturmapping, Signaturbehandlung und Regelerstellung im Detail verstehen
  • Regeln im Detail verstehen und den Einfluss verschiedener Quellen analysieren
Kursinformationen & Anmeldung

ST05-1: Softwareinventar: Erkennung

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung

ST05-2: Softwareinventar: Bearbeitung und Kontrolle

Nachdem Daten erfolgreich geladen wurden (siehe auch: Datenmanagement), werden die Softwareinventardaten bearbeitet. Dieses Trainingsmodul konzentriert sich darauf, die Rohdaten zu interpretieren und den Bericht zur Signaturabdeckung sowie die dazugehörige Handlung (Softwareinventar-Clearing) zu verstehen.

ST05-2: Softwareinventar: Bearbeitung und Kontrolle
Zielgruppe

  • Softwareinventar-Administratoren für RaySAMi
  • Beschäftigte, die für die vollständige/korrekte Bearbeitung von Inventardaten in RaySAMi verantwortlich sind (Pflicht)

Inhalt

  • Das strategische Modell, das sogenannte A-Modell, verstehen (operative Stufe der Inventarbearbeitung)
  • Das Katalogmodell verstehen: Wie werden Nutzungsrechte analysiert und was ist ihr Einfluss auf die Bearbeitung des Softwareinventars?
  • Signatur-Mapping und Regelerstellung allgemein verstehen und damit umgehen
  • Rohdaten, Signaturabdeckung, und Signaturerstellung (Rohsignaturen, z.B. “Inventar-Clearing”) verstehen und damit umgehen.

ST05-2: Softwareinventar: Bearbeitung und Kontrolle

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung
Trainingsbeschreibung

ST05-2: Softwareinventar: Bearbeitung und Kontrolle

Nachdem Daten erfolgreich geladen wurden (siehe auch: Datenmanagement), werden die Softwareinventardaten bearbeitet. Dieses Trainingsmodul konzentriert sich darauf, die Rohdaten zu interpretieren und den Bericht zur Signaturabdeckung sowie die dazugehörige Handlung (Softwareinventar-Clearing) zu verstehen.

Inhalt

ST05-2: Softwareinventar: Bearbeitung und Kontrolle
Zielgruppe

  • Softwareinventar-Administratoren für RaySAMi
  • Beschäftigte, die für die vollständige/korrekte Bearbeitung von Inventardaten in RaySAMi verantwortlich sind (Pflicht)

Inhalt

  • Das strategische Modell, das sogenannte A-Modell, verstehen (operative Stufe der Inventarbearbeitung)
  • Das Katalogmodell verstehen: Wie werden Nutzungsrechte analysiert und was ist ihr Einfluss auf die Bearbeitung des Softwareinventars?
  • Signatur-Mapping und Regelerstellung allgemein verstehen und damit umgehen
  • Rohdaten, Signaturabdeckung, und Signaturerstellung (Rohsignaturen, z.B. “Inventar-Clearing”) verstehen und damit umgehen.
Kursinformationen & Anmeldung

ST05-2: Softwareinventar: Bearbeitung und Kontrolle

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung

Lizenzinventar-Trainings

ST08-1: Lizenzinventar-Management

Dieses Trainingsmodul konzentriert sich auf den Prozess der Lizenzerfassung und -bearbeitung. Die Teilnehmer erfassen Lizenzen manuell und über die Import-Schnittstelle. Danach diskutieren wir die verschiedenen Funktionen zur Verwaltung des Lizenzinventars.

ST08-1: Lizenzinventar-Management
Zielgruppe

  • Lizenzinventar-Administratoren, die für vollständige und korrekte Lizenzinventare zuständig sind
  • Lizenzinventar-Koordinatoren, die Datenfeeds für das Lizenzinventar betreuen und den Administratoren die Datenverfügbarkeit sicherstellen

Inhalt

  • Grundlagen des Lizenzinventar-Managements kennenlernen
  • Verschiedene Lizenz-Pools in RaySAMi kennenlernen
  • Lizenzen in RaySAMi manuell erfassen
  • Lizenzimport-Vorlagen verstehen
  • Lizenzen bearbeiten
  • Downgrade-Pfade kennenlernen

ST08-1: Lizenzinventar-Management

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung
Trainingsbeschreibung

ST08-1: Lizenzinventar-Management

Dieses Trainingsmodul konzentriert sich auf den Prozess der Lizenzerfassung und -bearbeitung. Die Teilnehmer erfassen Lizenzen manuell und über die Import-Schnittstelle. Danach diskutieren wir die verschiedenen Funktionen zur Verwaltung des Lizenzinventars.

Inhalt

ST08-1: Lizenzinventar-Management
Zielgruppe

  • Lizenzinventar-Administratoren, die für vollständige und korrekte Lizenzinventare zuständig sind
  • Lizenzinventar-Koordinatoren, die Datenfeeds für das Lizenzinventar betreuen und den Administratoren die Datenverfügbarkeit sicherstellen

Inhalt

  • Grundlagen des Lizenzinventar-Managements kennenlernen
  • Verschiedene Lizenz-Pools in RaySAMi kennenlernen
  • Lizenzen in RaySAMi manuell erfassen
  • Lizenzimport-Vorlagen verstehen
  • Lizenzen bearbeiten
  • Downgrade-Pfade kennenlernen
Kursinformationen & Anmeldung

ST08-1: Lizenzinventar-Management

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung

ST08-2: Vertragsmanagement

Dieses Trainingsmodul beantwortet grundlegende Fragen wie „Was sind Verträge in RaySAMi und wie helfen sie bei der Verwaltung des Lizenzinventars?“. Die Teilnehmer erfahren, wie sie in RaySAMi Verträge und Beitritte aufsetzen, um den verschiedenen Anforderungen der Software-Verträge zu entsprechen.

ST08-2: Vertragsmanagement
Zielgruppe

  • Lizenzinventar-Administratoren, die für vollständige und korrekte Lizenzinventare zuständig sind
  • Lizenzinventar-Koordinatoren, die Datenfeeds für das Lizenzinventar betreuen und den Administratoren die Datenverfügbarkeit sicherstellen

Inhalt

  • Grundlagen des Vertragsmanagements kennenlernen
  • Unterschiede zwischen Lizenzen, Verträgen und Beitritten in RaySAMi erkennen
  • Verträge mit Lizenzen verbinden
  • Verträge strukturieren
  • Vertragsrelationen und Geltungsbereiche kennenlernen

ST08-2: Vertragsmanagement

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung
Trainingsbeschreibung

ST08-2: Vertragsmanagement

Dieses Trainingsmodul beantwortet grundlegende Fragen wie „Was sind Verträge in RaySAMi und wie helfen sie bei der Verwaltung des Lizenzinventars?“. Die Teilnehmer erfahren, wie sie in RaySAMi Verträge und Beitritte aufsetzen, um den verschiedenen Anforderungen der Software-Verträge zu entsprechen.

Inhalt

ST08-2: Vertragsmanagement
Zielgruppe

  • Lizenzinventar-Administratoren, die für vollständige und korrekte Lizenzinventare zuständig sind
  • Lizenzinventar-Koordinatoren, die Datenfeeds für das Lizenzinventar betreuen und den Administratoren die Datenverfügbarkeit sicherstellen

Inhalt

  • Grundlagen des Vertragsmanagements kennenlernen
  • Unterschiede zwischen Lizenzen, Verträgen und Beitritten in RaySAMi erkennen
  • Verträge mit Lizenzen verbinden
  • Verträge strukturieren
  • Vertragsrelationen und Geltungsbereiche kennenlernen
Kursinformationen & Anmeldung

ST08-2: Vertragsmanagement

Kursdauer 1 Tag
Preis auf Anfrage
Preis für dedizierte Trainings auf Anfrage
Sprache Deutsch (Englisch auf Anfrage)
Vorkenntnisse
Anmeldung Zur Anmeldung

Open Class Trainings Termine

  • Alle oben angebotenen Open Class Trainings (Öffentliche Kurse) werden jeweils von 9:00 – 17:00 Uhr abgehalten.
  • Open Class Trainings finden ausschließlich nach schriftlicher Anmeldebestätigung durch Raynet statt.
  • Wir weisen daraufhin, dass die Mindestteilnehmerzahl für alle Open Class Trainings 3 Personen beträgt. Raynet behält sich vor, die Trainings bis zu zehn (10) Werktagen vor der geplanten Durchführung zu stornieren, sofern die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. Die Teilnehmer werden umgehend über die Stornierung eines Trainings informiert und – sofern bereits bekannt – Ausweichtermine mitgeteilt.

Schulungsorte:

  • Paderborn, Deutschland
  • Berlin, Deutschland
  • Regensburg, Deutschland
  • Stettin, Polen

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie weitere Informationen zum Trainingsplan erfahren wollen, nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie in unserer Zentrale unter 49 (0)5251 54009-0 an.



Menü